Navigation überspringen direkt zum Inhalt...
Bibel 2.0 Die Bibel erklärt sich selber Bibel 2.0

<< >> Das Wort für Freitag, 1. März 2024

Hoffnung für Alle

Gott! Du bist mein Gott! Ich sehne mich nach dir, dich brauche ich!

Psalm 63,2

Jetzt sagt der Herr, der euch geschaffen hat, ihr Nachkommen von Jakob, der euch zu seinem Volk gemacht hat: Hab keine Angst, Israel, denn ich habe dich erlöst! Ich habe dich bei deinem Namen gerufen, du gehörst zu mir.

Jesaja 43,1

Psalm 63 (Hoffnung für Alle)

1 Ein Lied von David. Es stammt aus der Zeit, als er in der Wüste Juda war.
2 Gott! Du bist mein Gott!
Ich sehne mich nach dir, dich brauche ich!
Wie eine dürre Steppe nach Regen lechzt,
so dürste ich, o Gott, nach dir.
3 Ich suche dich in deinem Heiligtum,
um deine Macht und Herrlichkeit zu sehen.
4 Deine Liebe bedeutet mir mehr als mein Leben!
Darum will ich dich loben;
5 mein Leben lang werde ich dir danken
und meine Hände im Gebet zu dir erheben.

Mehr lesen...(nach oben)

Jesaja 43 (Hoffnung für Alle)

1 Aber jetzt sagt der Herr, der euch geschaffen hat, ihr Nachkommen von Jakob, der euch zu seinem Volk gemacht hat: »Hab keine Angst, Israel, denn ich habe dich erlöst! Ich habe dich bei deinem Namen gerufen, du gehörst zu mir.
2 Wenn du durch tiefes Wasser oder reißende Ströme gehen musst – ich bin bei dir, du wirst nicht ertrinken. Und wenn du ins Feuer gerätst, bleibst du unversehrt. Keine Flamme wird dich verbrennen.
3 Denn ich, der Herr, bin dein Gott, der heilige Gott Israels. Ich bin dein Retter. Ich bezahle ein hohes Lösegeld für deine Befreiung: Ägypten, Äthiopien und Seba.
4 So viel bist du mir wert, dass ich Menschen und ganze Völker aufgebe, um dein Leben zu bewahren. Diesen hohen Preis bezahle ich, weil ich dich liebe.

Mehr lesen...(nach oben)

Andere Bibelausgaben

Wählen...

Leonberger Bibel

Oh Gott, du [bist] mein Gott! Nach dir halte ich Ausschau, meine Seele dürstet nach dir.

Psalm 63,2

So spricht JHWH, der dich geschaffen hat, Jakob, und der dich geformt hat, Israel: Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst! Ich habe [dich] bei deinem Namen gerufen; du [gehörst] mir.

Jesaja 43,1

Psalm 63 (Leonberger Bibel)

1 Ein Psalm von David, als er in der Wüste Juda war.
2 Oh Gott, du bist mein Gott, dich suche ich; / meine Seele dürstet nach dir. / Mein Leib schmachtet nach dir / wie dürres, lechzendes Land ohne Wasser. /
3 So habe ich dich geschaut im Heiligtum, / habe gesehen deine Macht und Herrlichkeit. /
4 Denn deine Gnade [ist] besser als das Leben; / meine Lippen sollen dich preisen. /
5 Also will ich dich loben mein Leben lang, / will meine Hände erheben und dich anrufen. /

Mehr lesen...(nach oben)

Jesaja 43 (Leonberger Bibel)

1 Nun aber spricht JHWH, der dich geschaffen hat, Jakob, der dich geformt hat, Israel: „Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst; ich habe dich bei deinem Namen gerufen, du [gehörst] mir!
2 Wenn du durch Wasser gehst – ich bin mit dir; wenn durch Ströme – sie werden dich nicht überfluten. Wenn du durch Feuer schreitest, wirst du dich nicht verbrennen, und die Flamme wird dich nicht versengen.
3 Denn ich, JHWH, bin dein Gott, ich, der Heilige Israels, dein Retter. Ich gebe Ägypten als Lösegeld für dich, Äthiopien und Saba an deiner Stelle.
4 Weil du teuer bist in meinen Augen, wertgeachtet, und ich dich liebhabe, gebe ich Länder für dich hin und Völker für dein Leben.

Mehr lesen...(nach oben)

Neue Evangelistische Übersetzung

Gott, du bist mein Gott! Ich suche nach dir! Nach dir hat meine Seele Durst.

Psalm 63,2

Jetzt sagt Jahwe, der dich geschaffen hat, Jakob, der dich bildete, Israel: Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst! Ich habe dich bei deinem Namen gerufen, du gehörst mir!

Jesaja 43,1

Psalm 63 (Neue Evangelistische Übersetzung)

1 Ein Psalmlied von David, als er in der Wüste Juda war.
2 Gott, du bist mein Gott! Ich suche nach dir! / Nach dir hat meine Seele Durst, / nach dir sehnt sich mein Körper / in einem erschöpften und wasserlosen Land.
3 Genauso schaue ich im Heiligtum nach dir aus, / um deine Macht und Herrlichkeit zu sehen.
4 Ja, deine Gnade ist besser als Leben. / Meine Lippen sollen dich loben.
5 Ich preise dich mit meinem Leben, / erhebe meine Hände zu dir im Gebet.

Mehr lesen...(nach oben)

Jesaja 43 (Neue Evangelistische Übersetzung)

1 Aber jetzt sagt Jahwe, / der dich geschaffen hat, Jakob, / der dich bildete, Israel: / "Fürchte dich nicht, / denn ich habe dich erlöst! / Ich habe dich bei deinem Namen gerufen, / du gehörst mir!
2 Musst du durchs Wasser gehen, bin ich bei dir, / und durch reißende Ströme – sie überfluten dich nicht. / Musst du durchs Feuer gehen, / wirst du nicht versengt, / diese Flamme verbrennt dich nicht.
3 Denn ich bin Jahwe, dein Gott, / ich bin Israels heiliger Gott, / und ich rette dich! / Ägypten gebe ich als Lösegeld für dich, / Nubien und Seba noch dazu.
4 Weil du mir wert und teuer bist, / weil ich dich liebe, gebe ich Menschen an deiner Stelle hin, / ganze Völker für dein Leben.

Mehr lesen...(nach oben)

Schlachter 2000

O Gott, du bist mein Gott; früh suche ich dich! Meine Seele dürstet nach dir.

Psalm 63,2

So spricht der Herr, der dich geschaffen hat, Jakob, und der dich gebildet hat, Israel: Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst! Ich habe dich bei deinem Namen gerufen; du bist mein.

Jesaja 43,1

Psalm 63 (Schlachter 2000)

1 Ein Psalm Davids, als er in der Wüste Juda war.
2 O Gott, du bist mein Gott; früh suche ich dich!
Meine Seele dürstet nach dir;
mein Fleisch schmachtet nach dir
in einem dürren, lechzenden Land ohne Wasser,
3 dass ich deine Macht und Herrlichkeit sehen darf,
gleichwie ich dich schaute im Heiligtum.
4 Denn deine Gnade ist besser als Leben;
meine Lippen sollen dich rühmen.
5 So will ich dich loben mein Leben lang,
in deinem Namen meine Hände aufheben.

Mehr lesen...(nach oben)

Jesaja 43 (Schlachter 2000)

1 Und nun, so spricht der Herr, der dich geschaffen hat, Jakob, und der dich gebildet hat, Israel: Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst! Ich habe dich bei deinem Namen gerufen; du bist mein.
2 Wenn du durchs Wasser gehst, so will ich bei dir sein, und wenn durch Ströme, so sollen sie dich nicht ersäufen. Wenn du durchs Feuer gehst, sollst du nicht versengt werden, und die Flamme soll dich nicht verbrennen.
3 Denn ich bin der Herr, dein Gott, der Heilige Israels, dein Erretter! Ich habe Ägypten hingegeben als Lösegeld für dich, Kusch und Saba an deiner Stelle.
4 Darum, weil du kostbar bist in meinen Augen [und] wertgeachtet, und ich dich lieb habe, so gebe ich Menschen für dich hin und Völker für dein Leben.

Mehr lesen...(nach oben)

English Standard Version

O God, you are my God; earnestly I seek you; my soul thirsts for you.

Psalm 63:1 (ESV)

Thus says the Lord, he who created you, O Jacob, he who formed you, O Israel: Fear not, for I have redeemed you; I have called you by name, you are mine.

Isaiah 43:1 (ESV)

Psalm 63 (English Standard Version)

1 O God, you are my God; earnestly I seek you;
my soul thirsts for you;
my flesh faints for you,
as in a dry and weary land where there is no water.
2 So I have looked upon you in the sanctuary,
beholding your power and glory.
3 Because your steadfast love is better than life,
my lips will praise you.
4 So I will bless you as long as I live;
in your name I will lift up my hands.

Mehr lesen...(nach oben)

Jesaja 43 (English Standard Version)

1 But now thus says the Lord,
he who created you, O Jacob,
he who formed you, O Israel:
“Fear not, for I have redeemed you;
I have called you by name, you are mine.
2 When you pass through the waters, I will be with you;
and through the rivers, they shall not overwhelm you;
when you walk through fire you shall not be burned,
and the flame shall not consume you.
3 For I am the Lord your God,
the Holy One of Israel, your Savior.
I give Egypt as your ransom,
Cush and Seba in exchange for you.
4 Because you are precious in my eyes,
and honored, and I love you,
I give men in return for you,
peoples in exchange for your life.

Mehr lesen...(nach oben)

Südsaarländisch

Gott, du bischt mei Gott, wo ich suche. Mei Seel hat Durscht noh dir.

Psalm 63,2

Jetz saht de HERR, wo dich geschaff hat, Jakob, un wo dich geformt hat, Israel: „Du brauchscht kä Angscht se hann! Ich hann dich nämlich erleest! Ich hann dich bei deim Name geruf. Du bischt mein.“

Jesaja 43,1

Bibel für Schwoba

Gott, mae Gott, di suach e; mae Seel håt an richtiga Durst nach dir.

Psalm 63,2

So spricht JAHWE, dae Schöpfer, Jakob, ond der, mô de gformt håt, Israel: Han koe Angst et, i han de nämlich ausglöst! I han de mit daem Nåma gruafa, du gherst mir!

Jesaja 43,1

Psalm 63 (Bibel für Schwoba)

1 A Psalm vom David, môn r en dr Wüste Juda gwea ischd.
2 Gott (Elohim), mae Gott (Eliy), di suach e; mae Seel håt an richtiga Durst nach dir. Mae Leib vrschmachtat nach dr wian a ausdôrrater Acker.
3 So han e em Haeligtom nach dr guckt, dass e dae Macht ond dae Herrlichkaet sieh.
4 Weil dae Güate ischd besser als wia s Leba. Maene Lippa sollat di preisa.
5 So will e de preisa maener Lebdag ond en daem Nåma d Händ naufheba zo dir.

Mehr lesen...(nach oben)

Jesaja 43 (Bibel für Schwoba)

1 Ond jetzt, so spricht JAHWE, dae Schöpfer, Jakob, ond der, mô de gformt håt, Israel: Han koe Angst et, i han de nämlich ausglöst! I han de mit daem Nåma gruafa, du gherst mir! (Gmoent ischd Israel.)
2 Wann da durch s Wasser gôhst, ben i bei dr, ond durch Ström, dia überfluatat de et. Wann da durch Feuer gôhst, vrsengt de s et ond d Flamma brennat de et å!
3 I ben nämlich JAHWE, dae Gott (Eloheyka), dr Haelige von Israel, dae Retter. I gib an daener Stell Ägypten als Lösgeld, ond Kusch ond Seba drzua.
4 Weil du en maene Aoga teuer bist ond wertvoll, ond i de måg, gib i Länder für di her ond Völker für dae Leba.

Mehr lesen...(nach oben)